Beliebte Touristenattraktionen in Griechenland

Griechenland Sehenswürdigkeiten

Touristenattraktionen in Griechenland – Griechenland ist eine der besten Entscheidungen für die Ferien. In Griechenland gibt es über sechzig Inseln, viertausend Jahre alte historische Stätten, wunderschöne Strände und die hohen Berge. Es gibt eine Vielzahl von Attraktionen in Griechenland, die Sie erkunden können. Griechenland ist einer der beliebtesten Touristenorte der Welt. In ganz Griechenland gibt es viele historische Ruinen, die Überreste antiker Zivilisationen sind, sowie verschiedene Kirchen und mittelalterliche Gebäude. Griechenland bietet einen absolut atemberaubenden Kurzurlaub für alle.

Sea Diamond 2015.jpg
Von Joe MiGo – Joe MiGo, Copyrighted free use, Link

1. Santorini

Santorini ist die Attraktion in Griechenland, die eine Vulkaninsel in der Kykladen-Inselgruppe Griechenlands ist. Dieser Ort ist berühmt für seine fantastische Landschaft, atemberaubende Sonnenuntergänge, weiße Häuser werden oft gewaschen. Fira ist Santorinis Hauptstadt, und dieser Ort ist die venezianische und kykladische Architektur der Ehe. Santorini hat eine Straße aus weißem Stein, die Hektik der Besucher, die in den Geschäften Souvenirs kaufen, sowie Hotels und Cafés. Das Bemerkenswerteste an diesem Ort ist das Festhalten am Rand einer Klippe, die bis zu 400 Meter hoch ist.

Mykonos Windmühlen 02.jpg
Von Olaf TauschEigenes Werk, CC BY 3.0, Link

2. Mykonos

Mykonos Attraktionen beliebt bei den kosmopolitischen Inseln Griechenlands und wurde weithin als eine der Touristenattraktionen in Griechenland anerkannt. Die Stadt Mykonos (Chora) ist eine atemberaubende weiße Stadt mit kleinen Straßen und weiß getünchten Straßen. Dieser Ort ist auch berühmt für seine Strände und das Nachtleben ist vielfältig und intensiv, wie Sie in den vielen Bars und Nachtclubs sehen können.

Thesaurus (2005-04).jpg
Von Napoleon Vier, CC BY-SA 3.0, Link

3. Delphi

In der Antike ist Delphi die Heimat des Schreins und Orakels von Apollo in der Religion Griechenlands. Das antike Theater von Delphi wurde auf einem Hügel erbaut, der dem Publikum den Blick über das Heiligtum und spektakuläre Ausblicke bietet. Attraktionen in Griechenland Es wurde ursprünglich mit nur 4 Sitzplätzen gebaut und bietet Platz für bis zu 5.000 Zuschauer. Jetzt ist dieser Ort eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Griechenland.

07Athos St Dionysius03.jpg
Von FingaloEigenes Werk, CC BY-SA 2.0 de, Link

4. Berg Athos

Der Berg Athos ist ein Berg und eine Halbinsel in Nordgriechenland. Die östlichste Halbinsel dort ist ein großes Gebäude und beherbergt ungefähr 1.400 Mönche in ostorthodoxen Klöstern. Zu diesen Orten gehört der autonome Staat unter der Souveränität Griechenlands, Touristen, die auf den Berg Athos gehen, werden streng kontrolliert, und nur Männer dürfen eine der Touristenattraktionen in Griechenland besuchen.

Lindos 2010.jpg
Von Olbertz 19:41, 18. Dez. 2010 (CET) – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

5. Lindos

Lindos ist ein Dorf des Mittelalters auf der Insel Rhodos, das aus verschiedenen Straßen inmitten der weiß getünchten Häuser besteht. Von der Spitze der Akropolis in Lindos mit Blick auf den Hafen und die umliegende Küste. Lindos Beach und der Strand von Saint Pauls sind nicht weit vom Stadtzentrum entfernt. Attraktionen in Griechenland sind sehr beliebt und werden jedes Jahr von Touristen besucht.

Attica 06-13 Athens 50 View from Philopappos - Acropolis Hill.jpg
Von A.Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace) – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

6. Parthenon

Parthenon befindet sich auf der Akropolis und ist eine der berühmtesten Attraktionen Griechenlands. Ein Besuch in Athen wird ohne den Besuch dieses Tempels nicht vollständig sein. Der Bau des Parthenons begann 447 v. Chr., Um den alten Tempel zu ersetzen, der von den Persern zerstört wurde. Während der Geschichte des Parthenons fungierte der Tempel lange Zeit als Tempel, Festung, Kirche und Moschee in verschiedenen Epochen.

Myrtos.jpg
Von Christos V.Eigenes Werk, CC BY 3.0, Link

7. Myrtos Beach

Das Hotel liegt im Nordwesten von Kefalonia Myrtos Strand ist ein Touristenort in Griechenland sind beliebt, weil die Farbe des Wassers magisch ist. Blau und Türkis kontrastieren scharf mit dem hellen Weiß des Meeres sowie Marmorkieseln entlang der Küste. Die Berge sind steil und hohe Klippen hinter dem Strand von Myrtos tragen zunehmend zur Schönheit dieses Strandes bei. Für all diese Schönheit wurde Myrtos bereits 12 Mal als bester Strand Griechenlands ausgezeichnet.

Meteora with view over Kastraki.jpg
Von User:AlmaEigenes Werk, made with COOLPIX L11, CC BY-SA 3.0, Link

8. Meteora

Meteora (schwebt in der Luft) befindet sich im Zentrum Griechenlands, einer Sammlung von sechs erstaunlichen Klöstern, die sich über einigen der Steinsäulen befinden. Das erste Kloster in Meteora wurde im 14. Jahrhundert erbaut. Der Zugang zu den Klöstern ist absichtlich schwierig, da eine lange Treppe oder große Netze für den Transport von Gütern und Personen erforderlich sind. Attraktionen in Griechenland Dies ist fabelhaft, besonders wenn Sie die Landschaft von der Spitze der Klöster aus beobachten.

Bildrechte Titelbild
  • Von Onkel Tuca! – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1966889

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest