Dresden – Küche für Feinschmecker

Dresden – Küche für Feinschmecker

Die meisten nationalen Gerichte, die Besuchern in Dresdner Restaurants angeboten werden, gehören zur sächsischen Küche. Roastbeef ist ein beliebtes lokales Gericht. Das Fleisch hier wird vor dem Kochen gründlich in Essig und Gewürzen mariniert, damit es ein unvergessliches Aroma hat. Zu den ersten Gängen gehört zweifellos die Kartoffelsuppe. Quarkkäulchen ist das beliebteste Dessert unter Einheimischen. Naschkatzen werden sicherlich ein anderes wunderbares lokales Gericht mögen – Eierschecke – ein köstlicher Kuchen mit Frischkäse und Rosinen. An Heiligabend bieten alle Cafés der Stadt süßen knusprigen Lebkuchen Dresden Christstollen an. Sie werden das Aroma dieses erstaunlichen Desserts in jeder Straße der Stadt spüren.

Die regionale Küche von Dresden

Die nationale Küche Dresdens zeichnet sich nicht durch eine Vielzahl von Köstlichkeiten und Gourmetgerichten aus. Die meisten Restaurants der Stadt servieren übliche Kalbskoteletts, Gemüsesalate, Eintöpfe und Suppen. Zum Nachtisch bevorzugen die Gäste normalerweise Kuchen und Obstsalate. Zusätzlich zu den Restaurants, die nationale Küche servieren, finden Sie hier hochwertige Restaurants, die der französischen, spanischen, italienischen und sogar türkischen Küche gewidmet sind. Jedes dieser Restaurants ist bereit, seine Besucher mit Spezialitäten zu überraschen. Die überwiegende Mehrheit der trendigen gastronomischen Einrichtungen befindet sich in Neustadt. Ein Spaziergang an diesem Ort wird für jeden Gourmetreisenden von großem Interesse sein.

Das Kahnaletto

Den Gästen der Stadt wird auch empfohlen, das Restaurant mit nationaler Küche namens Kahnaletto zu besuchen. Hier wird den Besuchern angeboten, eine ausgezeichnete Tomatensuppe mit knusprigen Croutons, einer großen Auswahl an Fischgerichten und Fruchtdesserts zu probieren. Auf der Speisekarte des Kahnaletto stehen italienische Gerichte. Die Köche des Restaurants kochen Pizza und Pasta in voller Übereinstimmung mit allen Traditionen. In Dresden gibt es Restaurants mit türkischer Küche, von denen das bekannteste Sofra ist. Dieses Restaurant ist perfekt für den Rest eines großen Unternehmens. Lammspieße sind das Hauptgericht dieses Restaurants. Natürlich werden sich die Besucher sofort in orientalische Süßigkeiten verlieben. Fans der australischen Küche werden das Restaurant Ayers Rock mögen, dessen Speisekarte vielen Besuchern exotisch erscheint. Gebratenes Krokodil, Straußengulasch und Meeresfrüchte – es ist einfach nicht zu vergessen, diese kulinarischen Köstlichkeiten zu probieren. Diejenigen, die traditionelle europäische Küche genießen möchten, können gebratene Hühnerbrust mit Gewürzen oder geschmortes Lammfleisch mit Gemüse probieren.

Brauhaus Watzke

Bierfans werden sich in Dresden nie langweilen. Zu ihrem Dienst gibt es viele Bierhäuser wie Watzke. Heutzutage ist es als Restaurant berühmt, aber anfangs war Watzke eine Brauerei. Übrigens arbeitet die Brauerei immer noch und produziert verschiedene Sorten ungefilterten Biers, dessen Rezept seit mehr als einem Jahrhundert unverändert ist. Heutzutage bietet das charmante Restaurant, das im selben Gebäude wie die Brauerei geöffnet ist, eine Reihe beliebter nationaler Gerichte, darunter Dutzende verschiedener Grill- und Bratwürste.

Restaurant lila Soße

Nicht viele Reisende wissen von der Existenz des Restaurants Lila Sosse, da es in einiger Entfernung von lebhaften Touristenregionen liegt. Einheimische sind die Hauptbesucher dieses Restaurants, daher ist es ein charmanter und ruhiger Ort mit einer unvergesslichen Atmosphäre der Harmonie und Ruhe. Es ist eine großartige Wahl für alle, die einfaches, leckeres und preiswertes Essen genießen möchten. Das Restaurant ist in einem schönen historischen Gebäude im Stadtteil Neustadt geöffnet. Lila Sosse hat auch eine ungewöhnliche Art, ihr Essen zu servieren. Alle Gerichte werden nicht auf Tellern oder Schalen serviert, sondern in speziellen Glasflaschen.

Paulaner’s am Taschenberg

Das beliebte Paulaner’s am Taschenberg befindet sich im Herzen des Dresdner Kulturviertels. Die Speisekarte dieses Restaurants bietet auch hauptsächlich nationale Küche. Eine große Dessertkarte ist eine der Hauptbesonderheiten von Paulaner’s am Taschenberg. Dieses Menü wird jede Saison aktualisiert. Es ist eine großartige Wahl für alle, die die beliebtesten Arten von lokalem Gebäck und Desserts mit frischem Obst und Beeren probieren möchten.

Brauhaus am Waldschlösschen

Im zentralen Stadtteil Dresden befindet sich das Brauhaus am Waldschlösschen. Dieses Restaurant ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und eines der renommiertesten. Das Brauhaus am Waldschlösschen bietet köstliche Fleischgerichte und Dutzende Biersorten, die in Dresden und den Nachbarstädten hergestellt werden. Viele kommen in dieses Restaurant mit dem einzigen Zweck, das in der Biersauce gekochte Schweinefleisch zu probieren. Das Restaurant veranstaltet regelmäßig Musikabende und andere unterhaltsame Programme für die Gäste.

Restaurant Alte Meister

Das Restaurant Alte Meister, das sich in einem wunderschönen historischen Gebäude unweit des Opernhauses befindet, bietet eine Menge exklusiver nationaler Gerichte, die in anderen Restaurants in Dresden nicht erhältlich sind. Die Rezepte einiger dieser Gerichte sind seit dem Mittelalter unverändert geblieben. Die Alte Meister ist berühmt für ihren Lachs und Fleisch sowie verschiedene charakteristische Pasten.

Pin It on Pinterest